Apple hat gewonnen. 0,99€ pro Monat. Von mir.

Ich habe mich lange Zeit gewehrt, aber heute war es dann so weit: ich habe mir 50GB iCloud Speicher für 0,99€ pro Monat geholt. Mittlerweile gibt es zu viele Geräte im Haus, deren Backup in der iCloud liegt. Viele, viele Monate habe ich mit dem manuellen Löschen von Speicher Zeit verbracht. Das hat jetzt (vorerst) ein Ende.

Die Screenshots vom Telefon landen direkt in der Fotos App, kein Telefon anschließen für Transfer oder Backups. Es musste einfach leichter werden.

Edit vom 07.01.2017: Apple sahnt sogar doppelt ab. Der iCloud Speicher wird nicht in der Familienfreigabe geteilt. Da meine Frau ähnliche Platzprobleme hat, habe ich heute auch bei ihr die 50GB gekauft. Schade eigentlich, denn mit 50GB hätten wir gemeinsam eine ganze Zeit lang genügend Speicher zur Verfügung gehabt.

 

 

 

mkriesten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*