BetterSnapTool – Fenster in OS X schnell ausrichten

Mit dem BetterSnapTool können Fenster in OS X leichter angeordnet werden. Das geht entweder mit der Maus oder selbst gewählten Tastenkombinationen. Ich frage mich, wieso ich nicht eher danach gesucht habe. Schließlich benutze ich die von der App gebotene Funktionalität seit längerer Zeit in Ubuntu Linux und Windows 8.

Fenster mit der Maus manuell ausrichten und die Größe verstellen macht keinen Spaß. Oft möchte ich einfach nur, dass sich Browser und Evernote oder vier Terminals den Bildschirm gleich aufteilen. Im Mac App Store gibt es zur eleganten Lösung dieses Wunsches für 1,79€ das BetterSnapTool. Der kleine Helfer löst die gestellten Aufgaben sehr ordentlich. Ist das Programm eingeschaltet, kann ein Fenster mit der Maus so an den Bildschirmrand geschoben werden, dass es maximiert wird (oberer Rand), links oder rechts die halbe Oberfläche (linker/rechter Rand) oder ein Viertel (Ecken) des Bildschirms einnimmt.

Screenshot BetterSnapTool

Im BetterSnapTool können eigene Tastenkombinationen für das Ausrichten von Fenstern hinterlegt

Das funktioniert perfekt, so lange kein zweiter Monitor an den Computer angeschlossen ist. Sobald mein Desktop aber auf zwei Displays aufgeteilt ist, „rastet“ das Tool nicht in dem Übergangsbereich zwischen den Displays ein. Ein Fenster lässt sich also weiterhin zwischen den Bildschirmen hin- und herschieben, es schnappt an dieser Stelle aber nicht zu und passt sich nicht, wie oben beschrieben, an. Ich kann die Umsetzung verstehen, trotzdem habe ich aber den Bedarf, auf beiden Bildschirmen die Fenster mit dem BetterSnapTool ausrichten zu können.

Dank der Möglichkeit Tastaturkürzel für die verfügbaren Aktionen vergeben zu können, gibt es hier auch einen Ausweg. Sobald ein Shortcut, zum Beispiel für das Ausrichten eines Fensters auf der rechten Bildschirmhälfte, vergeben ist, kann ich auch bei einer Konfiguration mit zwei Monitoren die Programme wie gewünscht ausrichten. Nach der Installation sind noch keine Tastenkürzel vergeben.

Ich persönlich freue mich sehr über den neuen Helfer. Für den Preis von 1,79€ bekomme ich ein für mich wichtiges Feature das meine Arbeit enorm beschleunigt. Durch das Einrichten von Tastaturkürzeln umschiffe ich nicht nur ein kleines Problem im Mehrbildschirmbetrieb, sondern kann auch noch schneller arbeiten.

BetterSnapTool im Mac App Store (klick)

 

mkriesten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*