Blinkist: App-Update bringt Empfehlungen (und Belohnungen)

Kürzlich (*hust*) hatte ich einen Artikel zu Blinkist verfasst, nachdem das Unternehmen mit seiner App an den Start gegangen ist. Heute lohnt es sich, erneut ein paar Worte zu verlieren. Denn mit dem Update 1.3 integriert das Team eine Funktion zum Weiterempfehlen der App, für die ihr als Einladender mit zwei kostenlosen Downloads belohnt werdet.

Blinkist: App Menü für das Weiterempfehlen

Blinkist: App Menü für das Weiterempfehlen

Die Vorgehensweise ist dabei sehr simpel gehalten: im Menü der App findet ihr den Punkt „Weiterempfehlen“, von dem aus ihr Freunde per Email oder SMS einladen könnt. Einfach nur die eigene Email-Adresse eintragen und die Einladung über einen der gerade genannten Wege verschicken. Folgt einer eurer Freunde der Einladung, so erhaltet ihr zwei kostenlose Downloads im Blinkist Shop.

Einige der angebotenen Bücher habe ich bereits in der Langfassung und im Blinkist-Format gelesen. Hier meine Empfehlungen für die ersten Downloads:

  1. Good to Great von Jim Collins
  2. Crossing the Chasm von Geoffrey A. Moore
  3. Vergesst die Kriste von Paul Krugman

Jetzt schnell die App herunterladen, loslesen und Freunde einladen!

 

mkriesten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*