InstaMaster / InstagramUploader für macOS

Ich habe gestern eine Möglichkeit gesucht, Fotos auch vom Mac auf Instagram hochzuladen. Geht mit InstaMaster aus dem App Store. Zur Verwirrung des Anwenders nennt sich das Programm auf dem Mac nach der Installation InstagramUploader.

In der Basisversion kann die Instagram Timeline angeschaut werden. Ebenso ist es möglich, Beiträge zu liken, Accounts zu folgen und nach Hashtags zu suchen. Für einen 4,99€ In-App Kauf wird die Upload-Funktion freigeschaltet.

Diese stellt sich nicht als sonderlich komfortabel heraus, funktioniert aber zuverlässig. Das gewünschte Foto oder Video kann per Drag & Drop in dem Menü abgelegt werden. Für den Beitrag und Hashtags ist ein Textfeld vorhanden. Es gibt keine Autovervollständigung, wie sie aus der Instagram-App für Smartphones bekannt ist. Nach dem Upload schließt das Menü leider nicht selbständig.

Falls das Erstellen von Beiträgen am Mac für euch auch interessant ist, kann diese Anwendung euch helfen. 4,99€ für diese Funktion werden im App Store-Kontext vermutlich als viel Geld angesehen. Ich sehe das in der Regel nicht so kritisch. Bei etwas besserer Usability würde ich das Thema hier gar nicht ansprechen.

InstaMaster/InstagramUploader im App Store

Timeline und Upload-Dialog von InstaMaster bzw. InstagramUploader

 

Word-2-Text: Kleines Helferlein für Spezialeinsätze

Es kommt nicht selten vor, dass ich Word-Dokumente lesen und bearbeiten muss und gelegentlich habe ich auf dem iPad einige Probleme damit. Es gibt mittlerweile eine Menge Apps, mit denen Office-Dokumente geöffnet und bearbeitet werden können, aber selbst im privaten Einsatz gibt es immer wieder kleinere Probleme zu überwinden. Einen nahtlosen Übergang zwischen der Microsoft Office-Welt und Apples iOS gibt es nicht. Word-2-Text ist dazu da, um eines dieser Probleme zu lösen.

… 

 

Carcassonne – Du bist dran!

Dieser Beitrag ist mir eine besondere Freude, denn es geht um eines meiner liebsten Gesellschaftsspiele: Carcassonne. Seit vielen Jahren ist eine gepflegte Runde Carcassonne ein Dauerbrenner bei mir im Freundeskreis. Das Spiel wird nicht langweilig und bietet Dank der zahlreichen Erweiterungen immer wieder neues Spielvergnügen. Doch heute geht es um die iOS Umsetzung vom Spiel des Jahres 2001.

…