MacHeist 4 Bundle: Aktion läuft noch sieben Tage

Derzeit läuft wieder eine Aktion bei MacHeist, bei der ein ganzer Sack voll Software zum Preis von 29$ verkauft wird. Unter anderem sind im Preis 15 Monate Evernote Premium enthalten. Ich glaube nicht, dass es derzeit viele günstigere Alternativen gibt, um Evernote Premium zu bekommen. Daneben gibt es noch ein paar Spiele – unter Anderem Bejeweled 3 – eine Vielschreibersoftware, ein Programm für Internetradio und einiges mehr.

… 

 

Pocket und Evernote: Mein neues Traumpaar

Ich benutze seit längerer Zeit Evernote und hatte auch schon darüber geschrieben. Das Überall-Notizbuch hat sich zu einem meiner liebsten Werkzeuge entwickelt, das ich zum Speichern von Artikeln nutze, um sie später zu lesen. Genau diese Funktion ersetze ich jetzt durch pocket (zuvor als „Read It Later“ bekannt), unter Anderem weil die Twitter-Integration deutlich besser als die von Evernote ist. Bis vor kurzer Zeit war der iOS Client von Read It Later noch kostenpflichtig. Jetzt ist er kostenlos zu haben.

… 

 

Evernote – bloß nichts vergessen

Nicht immer ist gerade genügend Zeit zum Lesen eines interessanten Artikels vorhanden, auf den ich gerade bei G+, Twitter, Facebook oder an einem anderen Ort gestolpert bin. Das ist auch kein Problem, aber diese Artikel später – und vielleicht an einem ganz anderen Endgerät – wieder zu finden, ist häufig aufwändig. Zeit, etwas an diesem Umstand zu ändern. Ich habe bisher nicht sonderlich viel von Notizzettel-Programmen gehalten, drehten diese sich doch meist um das Verfassen kurzer Gedankenstützen für den Benutzer selber. Es gibt aber ein paar Tools die auf meine Problemstellung zugeschnitten sind. Dazu gehören zum Beispiel Evernote, Read it later und Instapaper. …