Tastatur-Abkürzungen in iOS

Ich bin heute bei cultofmac.com auf eine gute Idee gestoßen. iOS bringt die Möglichkeit mit Abkürzungen für längere Textbausteine in den Tastatureinstellungen zu hinterlegen. Der Artikel zeigt in Bildern, wie das auf iPad/iPhone gemacht werden kann und wählt Email-Adressen als (gutes) Beispiel.

Die Autokorrektur merkt sich die Adressen zwar auch so, aber wenn zum Beispiel zwei Adressen zu großen Teilen übereinstimmen, hilft das nur bedingt weiter. Ich habe mir gerade dreistellige Abkürzungen für meine wichtigsten Adressen hinterlegt. Besonders freut mich das für meine Nutzung von Evernote, da ich viele Artikel und Tweets, beziehungsweise Links in Tweets, via Email von iOS Geräten an mein Notizbuch sende, um sie später zu lesen.

Und hier der Link zum Artikel: Never type your email addresses again on your iOS device

Was haltet ihr von den Abkürzungen? Nutzt ihr sie auch, vielleicht aber in einem anderen Zusammenhang?

 

mkriesten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*